Aktuell

Effizienter lernen mit KI –
Chatbot hilft Schülerinnen und Schülern auf Duden Learnattack

29.05.2018

Wenn Schülerinnen und Schüler seit dem 7.5.2018 selbstständig die Internetlernplattform https://Learnattack.de nutzen, unterstützt sie der Chatbot Kim beim Suchen nach den passenden aus über 15.000 Inhalten und den wichtigsten Fragen rund um die Lernplattform Learnattack. Das wichtigste dabei: Kim kann man einfach Fragen stellen, sie antwortet dank KI-basierter Frageauswertung mit passenden Ergebnissen. So genügt schon, „Ich muss Pythagoras lernen“, um von Kim die passende Auswahl aus Erklärvideos, Übungen und sogar Originalklassenarbeiten zu erhalten. Derart selbstgesteuertes Lernen ist nachweislich weitaus effektiver und damit zukunftssicherer als stures Pauken.

Das Konzept des Chatbots stammt von der MediaSupervision Software Consulting GmbH. Hier wurde Kim geplant und ihre Verständnisfähigkeiten entwickelt. Natürlich versteht Kim auch ein rheinisches „Tschüss“, ein bayerisches „Servus“. Künstliche Intelligenz kann zwar abweichende Formulierungen bei Fragen häufig richtig verstehen, aber typische Grußformeln beispielsweise muss man ihr beibringen.

„Kim ist auch für uns ein Meilenstein“, sagt MediaSupervision-Projektleiter Martin Koch, „Chatbots sind eine der interessantesten Entwicklungen in der Branche, weil sie so vielfältige Einsatzmöglichkeiten bieten und mit der KI im Hintergrund immer besser werden.“ Seit dem 7.5. an beantwortet Kim 24 Stunden am Tag freundlich Fragen der Nutzer von Learnattack und entlastet nebenbei den Live-Chat, den es zusammen mit der What’sApp-Nachhilfe weiterhin gibt. Die Nutzer bekommen dank Kim mit weniger Aufwand deutlich bessere Suchergebnisse auf natürlichsprachliche Eingaben, sodass sofort losgelegt werden kann.

Gestartet ist Kim als Beta, sie bekommt also von uns noch Unterstützung durch Anlernen und Trainieren, bis sie die Anfragen weitgehend alleine sinnvoll beantworten kann. Wer Kim auf Learnattack nutzt, kann durch Feedback zur Weiterentwicklung und Verbesserung beitragen.

Chatbots sind eine moderne Form der Kommunikation mit IT-Systemen (Näheres finden Sie hier), bei denen natürlichsprachliche Eingaben automatisiert von KI-basierten Programmen verarbeitet und beantwortet werden. Die tech­nische Grundlage von Kim ist die Plattform Dialogflow.com, die 2017 von Google übernommen wurde.

Die MediaSupervision Software Consulting GmbH begleitet Learnattack mit verschiedenen IT-Dienstleistungen. Für den Chatbot Kim entwickelten wir die Konzeption des Bots und gestalteten die Inhalte für den Charakter Kim. Die technische Integration des Chatbots und die Anbindung an das Content Management System wurden in kooperativer Partnerschaft von der Mannheimer Agentur UEBERBIT umgesetzt. MediaSupervision Software Consulting GmbH ist spezialisiert auf die Konzeption und die begleitende Optimierung von KI-Chatbotsystemen.