Infrastruktur modernisieren

IT-Infrastruktur ohne interne Ressourcen – schnell, bedarfsgerecht, wirtschaftlich

Externe IT-Infrastruktur ist für Verlage, Bildungs- und Medienunternehmen wirtschaftlich oft vorteilhafter, weil sie kaum Liquidität binden. Wir stellen schnell und bedarfsorientiert Lösungen bereit, konzipieren, realisieren und administrieren. Dadurch sparen Sie Zeit, Geld, Räume und Hardware. Ob zusätzlicher Projekt-Server, Server-Farm oder komplette IT-Abteilung – alles ohne interne Ressourcen.

Weil wir Verlage und ihre Bedürfnisse kennen, ist unsere IT-Kompetenz Ihr Vorteil: IT-Infrastruktur bedarfsgerecht, schnell und zielorientiert. MediaSupervision ist Ihr persönlicher Infrastrukturpartner, wir übernehmen alle Aufgaben rund um die IT-Infrastruktur. Was Sie in externe Systeme auslagern, entscheiden Sie. Selbstverständlich beraten wir Sie dabei gerne. Wir betreuen Cloud-Lösungen oder Linux-Systeme. Den Leistungsumfang können Sie flexibel festlegen. Zum Start ggf. etwas mehr, mit zunehmender Dauer vielleicht eher weniger.

Falls bei Ihnen Anwendungen noch auf Altsystemen laufen, können wir diese oftmals in die neue IT-Infrastruktur einbinden. So verlängern Sie den Amortisierungszeitraum. Sie profitieren von breiter Erfahrung und echter Problemlösungskompetenz.

Unsere IT-Kompetenz für bedarfsgerechte und wirtschaftliche Infrastruktur Ihres Unternehmens!
Davon profitieren Sie
  • Schnell verfügbar: keine Beschaffungsprozesse, in wenigen Tagen startklar
  • Keine Hardware-Investition, (fast) jederzeit flexibel erweiterbar.
  • Projekt-IT, Infrastruktur oder auch Server-Farm nach Bedarf oder stufenweise
  • Kein Personalaufwand für Administration, Updates, Backups und Monitoring
  • Keine Personalsuche, kein Platzbedarf – spart sofort Kosten.
  • Langjähriges Knowhow bei Konzeption und Betrieb
  • Mehrstufige Backup-Lösungen, die Sie ruhig schlafen lassen.
  • Lösungen für Lastspitzen, DevOps-Konzepte oder moderne Virtualisierungsmodelle
Gut zu wissen

Wir stellen Ihnen alle Informationen, die Sie zur IT-Infrastruktur benötigen, in einem Wiki bereit. Dadurch ist unsere Arbeit für Sie stets transparent und nachvollziehbar. Auf Wunsch kann die Dokumentation auch über Ihre internen Ticket-Systeme erfolgen.

Für viele unserer Kunden sind wir viel mehr als ein Administrationspartner, denn wir unterstützen sie auch bei der Problemlösung, wenn es bei einer Applikation mal „klemmt“.

Typische Administrationsaufgaben wie Sicherungen, Updates oder das Einspielen von Sicherheitspatches planen wir in Absprache mit Ihnen vorausschauend – keine Überraschungen, sondern Sicherheit in der Umsetzung.

Gerade in der IT-Infrastruktur ergeben sich ganz unterschiedliche Aspekte. Gerne beantworten wir Ihre Frage(n) zu all diesen Themen.