Semantische Netze und No-SQL-Datenbanken

Daten und Kontext, Datenanalysen

Immer wieder hip: Semantik

Die Zukunft ist Semantik – haben Sie das schon oft gehört? Bestimmt – aber nie waren die technologischen Umwälzungen, die sich abzeichnen, so klar und eindeutig. Sprachsteuerung schickt sich an, völlig neue Interaktionsmöglichkeiten zu bieten, der Begriff „Kurs“ hat je nach Kontext ganz unterschiedliche Bedeutungen.

Genau das, was Sie benötigen

Semantische Netze liegen selten fertig oder vorkonzipiert vor - wir helfen vom Konzept bis zur fertigen Lösung

Bei uns im Einsatz

Das Knowhow der MediaSupervision umfasst auch semantische Netze und Datenbank-Systeme, die mit unstrukturierten Informationen umgehen und sie kontextbezogen interpretieren können. Semantische Netze ermöglichen es, Daten kontextbezogen und damit richtig zu interpretieren.

Große Datenmengen richtig analysieren

Wer analysiert eigentlich Ihren Webtraffic – und zwar jenseits von Google? Die Betrachtung großer Datenmengen in No-SQL-Datenbanken ermöglicht neue Blicke auf das Verhalten Ihrer Besucher. Auf diese Weise können Sie aus Ihren Logs weiterreichende Schlüsse ziehen.

Ihre Vorteile
  • Unterstützung bei Planung und Umsetzung Ihres semantischen Modells – Fehler vermeiden, Zeit und Kosten sparen
  • Konzeption und Realisierung von No-SQL-Datenbanken zur Datenanalyse – Kompetenz nach Bedarf hinzuziehen
  • Bereitstellung der benötigten Serversysteme – unabhängig von Ihren IT-Projekten, schnell und flexibel
  • Datenanalyse und Auswertung – mehr machen aus Ihren Anwendungslogs