Verlagsprozesse und Geschäftsmodelle

Auf dem Weg in die Zukunft

Digitalisierung und Geschäftsmodelle

Digitalisierung im Verlag bedeutet auch, dass Prozesse und Geschäftsmodelle neu strukturiert werden müssen, um die Möglichkeiten auszuschöpfen. Gerade wenn es um digitalen Content geht, der für neue Verlagsgeschäftsmodelle schnell, aktuell und kostengünstig bereitgestellt werden soll, braucht es mehr als nur ein Prozessupdate. Was sind Ihre Ziele, wo stehen Sie heute? Ausgehend von diesen Fragen begleiten wir Ihren Weg.

Die Spezialisten von MediaSupervision analysieren Ihre Prozesse vor dem Hintergrund aktueller und geplanter Geschäftsmodelle, stellen die notwendigen Anpassungen zusammen und vergleichen Nutzen, Kosten und künftige Möglichkeiten. Als Digitaldienstleister der ersten Stunde richten wir den Fokus aus Erfahrung auf die kritischen Abläufe und Strukturen. Am Ende steht ein detaillierter Bericht, und wir begleiten Sie bei der Umsetzung.

Genau das, was Sie benötigen

Prozessanalyse/-optimierung
Softwareeinführung
Demand Management
Anwendersupport

Prozesse und Verlagssoftware

Zu den wesentlichen Bausteinen innerhalb der Prozesse gehört die passende Software. Als unabhängige Dienstleister sind wir keinem Softwarelieferanten, sondern Ihnen als Kunden verpflichtet. Wir beraten Sie bei der Auswahl, unterstützen die Einführung und begleiten Anpassungsprozesse.

Spezialiserung auf Klopotek/PPM®

Ein ganz wesentlicher Schwerpunkt unserer Expertise liegt im Bereich Klopotek/PPM. Hier sind wir bei unseren Kunden die perfekte Unterstützung der internen Prozesse bei der Einführung, dem Versionswechsel oder der Weiterentwicklung der Lösung. Wir kümmern uns um das Demand Management und betreuen Ihre Anwender im Haus von der Einführungsschulung bis zum Anwendersupport. Dabei verstehen wir uns als Schnittstelle zwischen den Nutzern, der IT-Abteilung und dem Software-Hersteller, weil wir die jeweiligen Sprachen sprechen und die Prozesse effizient koordinieren können.

Neu in Deutschland Biblio3®

Neben dem Platzhirsch Klopotek bieten wir unsere umfassende Unterstützung auch für Biblio3® von Virtusales an. Wenn Sie vor der Entscheidung stehen, sprechen Sie uns an. Und wenn Sie sie bereits getroffen haben, wissen Sie künftig Kompetenz an Ihrer Seite.

Extern oder vor Ort

Unsere Verlagssoftwarespezialisten unterstützen Sie so, wie Sie es brauchen. Ob Einführung einer neuen Verlagssoftware, Anpassung oder Unterstützung im laufenden Betrieb bis hin zum Anwendersupport.

Unsere Leistungen können ganz nach Bedarf bei Ihnen vor Ort erfolgen oder modern per Remote-Anbindung oder Support-Telefon. In jedem Fall bekommen Sie die Kombination aus profundem Knowhow und der Orientierung am Stand Ihres Unternehmens.

Ihre Vorteile
  • Erfahrene Gesprächspartner zur Diskussion neuer Geschäftsmodelle
  • Unabhängiges Consulting im Bereich Verlagsprozesse und Verlagssoftware
  • Abgestimmt - Prozessanalyse und Softwareeinführung aus einer Hand
  • Digitale Bereitstellung von Inhalten ist eine Kernkompetenz von MediaSupervision
  • Knowhow in Sachen Klopotek/PPM® und Biblio3®
  • Kostenkontrolle und Entlastung
  • Effizienzsteigerung in Ihrem Unternehmen
Wie MediaSupervision Sie unterstützt
  • Consulting zur Ausrichtung der verlegerischen Geschäftsmodelle
  • Durchführung von Workshops zur Analyse der bestehenden Prozesse vor dem Hintergrund Ihrer Planungen
  • Softwareauswahl
  • Softwareeinführung (Durchführung von Einführungsschulungen)
  • Anwendersupport
  • Demand Management
  • Koordination der Anpassungen, Tests