Referenzen

MediaSupervision – spezialisiert auf den Verlags- und Medienbereich

MediaSupervision ist ein wichtiger Baustein in vielen unterschiedlichen Unternehmen - vornehmlich Verlags- und Medienhäuser, aber auch in anderen Branchen. Hier finden Sie einen Überblick über die typischen Aufgaben, die MediaSupervision bei seinen Kunden übernimmt, nach Medientypen/Aufgabenbereichen geordnet:

Cloud-Lösungen
  • Beratung und Konzeption
  • Administrative Begleitung
  • Support und Monitoring
  • Realisierung internationaler Marken-Websites
Digitale Lernmaterialien
  • Beratung, Handlungsempfehlungen
  • Unterstützung der Umsetzungsplanung
Digitale Werke (eBooks und eJournals)
  • Beratung
  • Konzeption
  • Evaluation
  • Produktkontrolle (Hard- und Software, Konfektionierung)
  • Qualitätssicherung
  • Qualitätsmanagement und Abnahmetests
  • Support
  • Expertisen zu ausgesuchten Medientiteln
  • Metadaten-Aufbereitung und Prozesskoordination
  • Unterstützung im Freigabe- bzw. Produktionsprozess
  • Optimierung der Serversysteme
  • Administration der Serversysteme
E-Learning
  • Operative Beratung
  • Qualitätssicherung
  • Service
  • Support
Intranet-Sites
  • Konstruktive Qualitätssicherung
  • Fokusgruppenbefragung zum Wissensmanagement
  • Optimierung Usability und User Experience
  • Implementierung Semantic Media Wiki
IT-Administration
  • Automatisierung von Wartungs- und Updateprozessen
  • Benutzermanagement
  • Monitoring
  • Datensicherheit und Backups
  • Betriebssystem-Updates
  • Sicherheitsmanagement
  • Entwicklung, Wartung und Support der unternehmenseigenen IT-Systeme
  • Erweiterung der Unternehmens-IT
  • Anpassung von Redaktionssystemen
  • Anbindung von Legacy-Systemen
Prozessanalysen und Workflows
  • Consulting
  • Konzeption und Spezifikation
  • Begleitende Betreuung
  • Optimierung
Semantische Netze
  • Wiki-Implementierung
  • Aufsetzen des semantischen Modells
  • Software
  • Analyse der Wettbewerbsprodukte
  • Support
Verlagssoftware (Klopotek/PPM® und Biblio3®)
  • Administration
  • Anwendersupport
  • Demand Management
  • Schnittstellenmonitoring